choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
C. Miesen News
Zwei neue Intensivtransportwagen für unseren Kunden RAVU Ambulancezorg Utrecht
Gleich zwei neue Intensivtransportwagen durften wir für unseren Kunden RAVU Ambulancezorg Utrecht fertigen. Der Ausbau der beiden hochmodernen Spe
weitere Informationen

13 neue RTW-Kofferaufbauten für Saudi-Arabien auf Ford F350
Für Rosenbauer Saudi-Arabien durften wir vor Kurzem einen Auftrag von insgesamt 13 Kofferaufbauten für Ford F350 Fahrgestelle realisieren. Dabei wurde
weitere Informationen

Drei neue Rettungswagen für den Oman
Für das omanische Unternehmen “Petrol Development Oman“ durften wir drei baugleiche Rettungswagen ausbauen. Als Basis für diese maßgeschneiderten Eins
weitere Informationen


Hier finden Sie alle Neuigkeiten der CMIESEN GmbH & Co KG


zurück zur Übersicht

Bestattungslimousine auf Mercedes-Benz E-Klasse VF213 mit Hybrid-Antrieb für das Bestattungshaus Hebenstreit & Kentrup GmbH, Bonn


BESTATTUNGSLIMOUSINE BONNA B2.E
auf Mercedes-Benz E-Klasse für das Bonner Bestattungshaus Hebenstreit & Kentrup


Vor nahezu genau 50 Jahren hat das in Bonn ansässige Bestattungsunternehmen Hebenstreit & Kentrup GmbH bei uns einen Bestattungswagen auf Opel Kopitän erworben. Daher freut es uns besonders, dass wir nach langer Zeit wieder den Weg zusammengefunden haben.


Bei der aktuellen Bestattungslimousine handelt es sich um einen Bonna B2.E auf Basis der Mercedes-Benz E-Klasse 300de. Dank des innovativen Hybridantriebs lässt sich dieses Fahrzeug auf dem Friedhofsgelände und auch im Stadtverkehr nahezu geräuschlos, rein elektrisch und somit lokal emissionsfrei fahren.

Nachfolgend finden Sie ein paar Innen- und Außenaufnahmen des Fahrzeugs.




Dank der edlen Gestaltung wurde diese Bestattungslimousine intern liebevoll "Black Pearl" getauft. So präsentieren sich alle Sichtflächen im Sargladeraum stilvoll in schwarz. Die Seitenscheiben fügen sich mit der gewählten 95 % Tönung optisch harmonisch in das Gesamtbild ein.

Der Sargladeboden ist eine vollautomatische 2-Sarg-Ausführung. Die schwarze Hochglanz-Oberflächenveredelung der Plattform verleiht der Bestattungslimousine Eleganz und einen unverwechselbaren Premium-Charakter.



Besonders überzeugend ist die niedrige Beladehöhe und der geräuscharme, vollautomatischen Ein- und Auszug. Auf Knopfdruck lassen sich die Sargbahnen vollautomatisch bedienen. Der kippbare Sargladeboden ist eine Neuheit. Hiermit lässt sich der Sargladeboden auf eine möglichst niedrige Beladehöhe absenken und ausfahren. 

Über den Niveauassistenten lässt sich die Hinterachse über die Luftfederung zusätzlich absenken.

Im Staufach unterhalb des Sargladebodens befindet sich ein Zugang zur sicheren Aufbewahrung der Sargschlitten.



Der Himmel ist als LED-Sternenhimmel gestaltet und schafft durch sein funkelndes Lichterspiel ein ganz besonderes Ambiente im Innenraum.

Die Bestattungslimousine verfügt über eine Ambiente Beleuchtung für den Sarghimmel und die Trennwand in warm weiß, sowie der Seitenverkleidung, der Seiten- und Heckscheibe in RGB-Farben. Die Farben lassen sich über eine Fernbedienung individuell im RGB-Farbspektrum einstellen.



Die beiden seitlichen Stauraumtüren bieten einen großzügigen Zugang zur Unterbringung des Bestatterbedarfs.



Wir bedanken uns beim Bestattungshaus Hebenstreit & Kentrup für das Vertrauen und wünschen allzeit eine gute Fahrt mit der neuen BONNA B2.E Hybrid-Bestattungslimousine!

Sie haben Interesse an diesem oder einem anderen Fahrzeug, bzw. wünschen weitere Informationen oder eine Produktvorführung? 


Dann melden Sie sich gerne bei uns:

e-Mail: bestattungswagen@miesen.de
Tel.:     +49 7164 90319 10

 

Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

In unserem Fahrzeugpool ist nichts passendes für Sie dabei? In unserem Lagerbestand befinden sich von Zeit zu Zeit Grundfahrzeuge, die in ihrer Spezifikation für den Auf- und Ausbau als Ambulanzfahrzeug geeignet sind. Im Falle eines kurzfristigen Bedarfs, bauen wir diese Lagerfahrzeuge nach Ihren spezifischen Anforderungswünschen aus und verkürzen Ihnen hierdurch die Lieferzeit der Automobilhersteller. Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu einfach an unseren Vertrieb! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

weitere Informationen

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code