choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
C. Miesen News
Durchstarten bei Miesen
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort Bonn ab sofort qualifiziertes und motiviertes Personal für folgende Stellen:
weitere Informationen

Fahrzeugübergabe im Werk Dürnau
Wir freuen uns an Mercedes-Benz Special Trucks mit Sitz in Wörth (Rhein) zwei baugleiche Bestattungswagen auf Mercedes-Benz Vito Tourer für das Verbra
weitere Informationen

Fahrzeugübergabe im Werk Dürnau
Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit unserem Vertriebspartner und übergeben eine Mercedes-Benz E-Klasse mit Aufbau zur C. Miesen Bestattung
weitere Informationen


Hier finden Sie alle Neuigkeiten der CMIESEN GmbH & Co KG


zurück zur Übersicht

Zwei neue Krankentransportwagen für die Medi-Car Krankentransport GmbH


Zwei neue Krankentransportwagen auf Mercedes-Benz Sprinter
für die Medi-Car Krankentransport GmbH aus Mieders (A)


Für unseren Kunden Medi-Car Krankentransport GmbH durften wir zwei neue Krankentransportwagen ausbauen.

Als Basis für diese beiden maßgeschneiderten Einsatzfahrzeuge dient ein Mercedes-Benz Sprinter 319 CDI Kombi, Radstand 3.665 mm, mit Original Hochdach und zwei Schiebetüren.


Neben der integrierten LED-Sondersignaltechnik an Front und Heck, sorgen Frontblitzer im Kühlergrill auch bei schlechten Sichtverhältnissen und Dunkelheit für eine bestmögliche Absicherung der Einsatzstelle.

Verstärkt wird die Warnlichtanlage durch einen Frontscheibenblitzer vom Typ Standby L65.

Zuschaltbare LED-Arbeitsscheinwerfer sorgen für eine optimale Ausleuchtung des Umfeldes.



Das Fahrzeug wurde außen auffällig mit hochwertiger Folien nach Gestaltungsvorgabe des Kunden beklebt.

Hinter der zusätzlichen linken Schiebetüre befindet sich Platz zur Unterbringung u.a. von zwei Sauerstoffflaschen, Feuerlöscher, Notfallkoffer und Schneeketten.
 


Der Patientenraum ist mit unseren bewährten GFK-Formteilen vollflächig verkleidet und sichert somit eine gründliche Reinigung und Desinfektion.



Im Patientenraum bietet ein elektrisch ausfahrbarer Trennwandschrank, sowie zahlreiche Dachstaufächer einen schnellen Zugriff auf das Equipment. So sitzt auch in hektischen Notfallsituationen jeder Handgriff.

Ergänzt wird das Mobiliar durch einen Vakuummatratzenschrank.

Somit lässt sich das mitgeführte Material sicher und übersichtlich im Fahrzeug verstauen.


Durch die klare Aufteilung, ist eine ein schneller Zugriff auf das benötigte Material gewährleistet. 

In die Dachschale formschlüssig eingelassen befinden sich robuste Haltestangen für einen sicheren Halt

Die LED-Innenleuchten lassen sich auf Traumabeleuchtung umschalten


 
Eine Hoverboard Tragenlagerung gewährleistet durch die Luftfederung einen besonders schonenden Patiententransport.



Die Steuerung der Sondersignalanlage und aller elektrischen Zusatzverbraucher erfolgt für den Fahrer gut einsehbar und steuerbar über die Bedieneinheit am Armaturenbrett.

Zwischen Fahrer- und Beifahrersitz erfolgt die Unterbringung einer GFK-Mittelkonsole mit Rollo-Verschluss für DIN-A4 Ordner.



Wir möchten uns ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünschen allen Einsatzkräften allzeit eine gute und sichere Fahrt mit den beiden neuen Einsatzfahrzeugen.



Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

<< AKTUELLE VORFÜHRWAGEN >>
<< AKTUELLE VORFÜHRWAGEN >>

Krankentransportwagen auf Ford Custom L2H2 << VORFÜHRWAGEN >>

Fahrzeugdetails

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code