choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
C. Miesen News
Durchstarten bei Miesen
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort Bonn ab sofort qualifiziertes und motiviertes Personal für folgende Stellen:
weitere Informationen

Fahrzeugübergabe im Werk Dürnau
Wir freuen uns an Mercedes-Benz Special Trucks mit Sitz in Wörth (Rhein) zwei baugleiche Bestattungswagen auf Mercedes-Benz Vito Tourer für das Verbra
weitere Informationen

Fahrzeugübergabe im Werk Dürnau
Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit unserem Vertriebspartner und übergeben eine Mercedes-Benz E-Klasse mit Aufbau zur C. Miesen Bestattung
weitere Informationen


Hier finden Sie alle Neuigkeiten der CMIESEN GmbH & Co KG


zurück zur Übersicht

Werksbesuch des Hamburger Beerdigungs-Instituts Seemann & Söhne KG


Werksbesuch des Hamburger Beerdigungs-Instituts Seemann & Söhne KG
Der "Erste Schnitt" - Teil 1


Am 16.06.2021 durften wir das Hamburger Beerdigungs-Institut Seemann & Söhne KG in unserem Bonner Stammwerk zu Gast heißen.

An diesem ereignisreichen Tag stand neben einem Rundgang durch die Produktion, auch die Teilung des Grundfahrzeuges für die neue Bestattungslimousine BONNA B2 auf dem Programm.

Familie Seemann - Herr Kay Seemann mit seiner Mutter Maren Seemann und Schwester Kathrin Seemann – sind dazu extra aus dem hohen Norden nach Bonn angereist, um den „ersten Schnitt“ ihrer neuen Mercedes-Benz E-Klasse unter versierter Anleitung selbst zu übernehmen.

Nach einer erster Begutachtung der neuen – noch nicht geteilten – Mercedes-Benz E-Klasse wurde Frau Maren Seemann in die notwendige Arbeitsschutzausrüstung eingekleidet.



Unter fachmännischer Anleitung durfte Free Seemann den „ersten Schnitt“ an der Karosse vornehmen.



Das Ergebnis: Ein sauberer und gekonnter Schnitt. 

Somit steht den weiteren Fertigungsschritten für die Verlängerung der neuen Bestattungslimousine nichts mehr im Wege.



Die komplexe
technische Veränderung und die elektronische Anpassung des Mercedes-Benz E-Klasse Modells erfolgt in Bonn. Neben der Karosserie werden noch viele weitere Elemente der Fahrgestells verlängert. Dazu gehören im Wesentlichen das Handbremsseil, die Abgasanlage, die Bremsleitung, die Kraftstoffleitung, die Kardanwelle und die elektrischen Leitungen.



Kay Seemann hat das Hauptbodenzwischenstück begutachtet und gemeinsam mit unserem Mitarbeiter an das nun geteilte Fahrzeug eingepasst.

Somit kann das Fahrzeug in den weiteren Produktionsschritten zur Bestattungslimousine Bonna B2 ausgebaut werden.

Familie Seemann zusammen mit dem Fuhrpark Manager Sascha Harms nach getaner Arbeit.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei Familie Seemann recht herzlich für die tolle Unterstützung bedanken.



Teil 2 - folgt in Salzburg auf der FORUM BEFA.

Am  10./11.09.20201 übergeben wir auf der internationalen Bestattungsfachmesse FORUM BEFA in Salzburg die individuell gefertigte Bestattungslimousine Bonna B2 feierlich dem Beerdigungs-Institut Seemann & Söhne KG.

Bleiben Sie auch weiterhin gespannt.

Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

In unserem Fahrzeugpool ist nichts passendes für Sie dabei? In unserem Lagerbestand befinden sich von Zeit zu Zeit Grundfahrzeuge, die in ihrer Spezifikation für den Auf- und Ausbau als Ambulanzfahrzeug geeignet sind. Im Falle eines kurzfristigen Bedarfs, bauen wir diese Lagerfahrzeuge nach Ihren spezifischen Anforderungswünschen aus und verkürzen Ihnen hierdurch die Lieferzeit der Automobilhersteller. Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu einfach an unseren Vertrieb! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

weitere Informationen

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code