choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
C. Miesen News
VTU Uitvaart Vakbeurs in den Niederlanden vom 28.-30. September 2022
Besuchen Sie uns im Zeitraum vom 28. bis 30. September 2022 auf der Fachveranstaltung für die Bestattungsbranche VTU Uitvaart Vakbeurs in der Evenemen
weitere Informationen

Fahrzeugübergabe im Werk Dürnau
Eine Mercedes-Benz E-Klasse mit Aufbau zur C. Miesen Bestattungslimousine Bonna B2QE durften wir an die Trauerhilfe Niederrhein, Inhaber Ralf Aunkhofe
weitere Informationen

Zwei neue Krankentransportwagen für das DRK Kreisverband Hofgeismar e.V.
Zwei neue Krankentransportwagen auf Ford Transit (L3/H2) durften wir vergangene Woche an das DRK Kreisverband Hofgeismar e.V. ausliefern. Wir beda
weitere Informationen


Hier finden Sie alle Neuigkeiten der CMIESEN GmbH & Co KG


zurück zur Übersicht

Ein neuer Krankentransportwagen für die Feuerwehr Wesseling

Ein neuer Krankentransportwagen für die Feuerwehr Wesseling


Einen neuen Krankentransportwagen durften wir vor kurzem für die Feuerwehr Wesseling realisieren.

Als Basis für dieses Einsatzfahrzeug dient ein Mercedes-Benz Sprinter, Radstand 3.665 mm, mit Original Hochdach und zwei Schiebetüren.

Nachfolgend finden Sie ein paar Innen- und Außenaufnahmen des Fahrzeugs:



Neben der integrierten Sondersignaltechnik an Front und Heck, sorgen Frontblitzer im Kühlergrill und Kreuzungsblitzer für eine optimale Warnwirkung und auch Absicherung der Einsatzstelle.


Zuschaltbare Arbeitsscheinwerfer sorgen für die Ausleuchtung des Umfeldes. Neben einer akustischen Tonfolgeanlage vom Typ Hänsch 624, trägt eine Martin-Kompressor Anlage dazu bei, die Arbeit der Rettungskräfte noch sicherer zu gestalten.



Der Patientenraum ist mit unseren bewährten GFK-Formteilen vollflächig verkleidet und sichert eine gründliche Reinigung und Desinfektion.

An der Trennwand befindet sich ein komfortabler Betreuer-Klappsitz. Mittels einer Ladegutsicherung  lassen sich an der Trennwand Patientengepäck, oder Mobilitätshilfen (z.B Rollstuhl) sicher verstauen.




Der Krankentransportwagen gewährleistet den komfortablen Transport eines sitzenden und eines liegenden Patienten.



Hinter der zusätzlichen linken Schiebetüre befindet sich Platz zur Unterbringung einer Sauerstoffflasche, Schaufeltrage, Notfallrucksack, Vakuummatratze, Feuerlöscher und Utila PowerTraxx.



Das Ein- und Ausladen des Tragstuhlpatienten erfolgt sicher und rückenschonend über eine Aluminium-Auffahrrampe am Heck des Fahrzeugs.



Die Steuerung der Sondersignalanlage und aller elektrischen Zusatzverbraucher erfolgt für den Fahrer gut einsehbar und steuerbar über die Bedieneinheit am Armaturenbrett. Zwischen Fahrer- und Beifahrersitz erfolgt die Unterbringung einer Mittelkonsole für DIN-A4 Ordner.




Wir bedanken uns recht herzlich für die gute und konstruktive Zusammenarbeit und wünschen allen Einsatzkräften allzeit eine gute und sichere Fahrt.


 
 

 

Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

In unserem Fahrzeugpool ist nichts passendes für Sie dabei? In unserem Lagerbestand befinden sich von Zeit zu Zeit Grundfahrzeuge, die in ihrer Spezifikation für den Auf- und Ausbau als Ambulanzfahrzeug geeignet sind. Im Falle eines kurzfristigen Bedarfs, bauen wir diese Lagerfahrzeuge nach Ihren spezifischen Anforderungswünschen aus und verkürzen Ihnen hierdurch die Lieferzeit der Automobilhersteller. Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu einfach an unseren Vertrieb! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

weitere Informationen

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code