choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
C. Miesen News
PIETA - 22. + 23.10.2021 in Dresden
Sie möchten endlich einen Bestattungswagen, der die technischen Möglichkeiten für Ihre Bedürfnisse einsetzt und im Arbeitsalltag brilliert? weitere Informationen

Fahrzeugübergabe an das Hamburger Beerdigungs-Instituts Seemann & Söhne KG
Der Erste Schnitt - Teil 2 12 Wochen nach dem „Ersten Schnitt“ konnten wir am 11.09.2021 auf der FORUM BEFA in Salzburg dem Hamburger Beerdigungs-I
weitere Informationen

Forum BEFA Österreich - 10. + 11.09.2021 in Salzburg
Endlich wieder Ausstellungen! So lautete wohl die Meinung aller Aussteller auf der internationalen Bestattungsfachmesse FORUM BEFA, die im Zeitraum
weitere Informationen


Hier finden Sie alle Neuigkeiten der CMIESEN GmbH & Co KG


zurück zur Übersicht

Drei neue Rettungswagen für die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Ostwürttemberg

Drei neue Rettungswagen für die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. - Regionalverband Ostwürttemberg

Vergangene Woche wurde der erste von insgesamt drei neuen Rettungswagen auf Basis eines Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI, Radstand 3.665 mm, 4x2 an den Regionalverband Ostwürttemberg der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ausgeliefert.



Dieser Rettungswagen ist ab sofort auf der Rettungswache 20 in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) stationiert. Die beiden noch im Bau befindlichen Fahrzeuge werden nach Fertigstellung auf die Wache 19 im selben Landkreis, sowie der Rettungswache 4 in Göppingen in Dienst gestellt.

Zur bestmöglichen Absicherung und Erhöhung der Sicherheit - sowohl während der Einsatzfahrt, als auch zur Absicherung des Einsatzortes - verfügen die Rettungswagen über eine integrierte optische Sondersignalanlage auf LED-Basis.

Die Fahrzeugbeklebung erfolgte mit hochwertiger Folie, einschließlich einer Konturmarkierung mit retroflektierender Folie.

Für das Rückenschonende Arbeiten wurde in den Rettungswagen ein KARTSANA Tragentisch zur Aufnahme einer Krankentrage vom Typ powerBRAVA verbaut. Mit dem integriertem Easy Loading System ist kein Kraftaufwand mehr von Nöten, denn die powerBRAVA wird per Knopfdruck angehoben.


Der Innenausbau wurde in enger Absprache mit dem Kunden geplant und bietet durch seine zahlreiche Staufächer und Schrankkombinationen ausreichend Platz, zur übersichtlichen Unterbringung der umfangreichen medizinischen Ausstattung.


EDSC-Bedieneinheit


Einblick in die Schublade








Wir wünschen den Einsatzkräften mit dem neuen Einsatzfahrzeug allzeit eine gute und sichere Fahrt! Die beiden weiteren Rettungswagen folgen ja dann bald in Kürze ;-)

An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön für die tollen Bilder.

 

                                    

 

Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

<< AKTUELLE VORFÜHRWAGEN >>
<< AKTUELLE VORFÜHRWAGEN >>

Krankentransportwagen auf Ford Custom L2H2 << VORFÜHRWAGEN >>

Fahrzeugdetails

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code