choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
C. Miesen News
Forum BEFA Österreich - 10. + 11.09.2021 in Salzburg
Endlich wieder Ausstellungen! So lautete wohl die Meinung aller Aussteller auf der internationalen Bestattungsfachmesse FORUM BEFA, die im Zeitraum
weitere Informationen

Vier neue Infektions-Rettungswagen für das Macau Fire Department
Vier baugleiche Infektions-Rettungswagen konnten wir für das Macau Fire Department ausbauen. Die Fahrzeuge basieren auf einem Mercedes-Benz Sprinter 4
weitere Informationen

STRYKER MEDICAL EMS Days - 07. + 08.09.2021 in Duisburg
Im Zeitraum vom 07. und 08.09.2021 waren wir als Partneraussteller auf den STRYKER MEDICAL EMS Days 2021 in Duisburg vertreten. Diese Veranstaltun
weitere Informationen


Hier finden Sie alle Neuigkeiten der CMIESEN GmbH & Co KG


zurück zur Übersicht

Zwei neue Krankentransportwagen auf Mercedes-Benz Sprinter Kastenwagen für SKT Zimmer


Zwei neue Krankentransportwagen auf Mercedes-Benz Sprinter für SKT Zimmer


Die ersten beiden - von insgesamt drei - neuen Krankentransportwagen durften wir an SKT Krankentransporte Zimmer nach Homburg ausliefern.


Als Basis für diese Ausbauten diente ein Mercedes-Benz Sprinter 315 CDI, mit einem Radstand von 3.250 mm und Flachdach als Grundfahrzeug.



Die Sondersignalanlage basiert auf einem Warnbalken, einer Kennleuchte mittig über Fahrzeugheck, zwei gelben Warnblinkleuchten und einer akustischen Tonfolgeanlage ASX700 Serie KOMPAKT.

Eine Rückfahrkamera über Fahrzeugheck übermittelt in Echtzeit die Aufnahmen an den Fahrer. Über einen Monitor im Fahrerhaus hat man somit eine gute Übersicht über die Situation hinter dem Krankentransportwagen.



Eine mechanische Trittstufe am seitlichen Schiebetüreinstieg erleichtert den Zutritt in den Patientenraum.

Ein Vakuummatratzenschrank und ein Schrankmodul mit zahlreichen Fächern sorgen für die sichere und übersichtliche Unterbringung des Materials. Hier erfolgt auch die Lagerung der Sauerstoffflasche.



An der Trennwand befindet sich ein komfortabler Betreuer-Klappsitz mit Armlehnen und Kopfstütze, 3-Punkt-Gurt mit Aufroll-Automatik. Mittels einer Ladegutsicherung lassen sich hier Patientengepäck, oder Mobilitätshilfen (z.B Rollstuhl) sicher verstauen.



Ausgestattet sind die Fahrzeuge mit einem Stollenwerk Tragesessel und einer Stollenwerk Fahrtrage. Für das Be- und Entladen des Tragstuhls ist eine klappbare Auffahrrampe 2.400 x 600 mm vorgesehen.

  
 
Auch im Fahrerhaus wurde der Platz optimal ausgenutzt. Sowohl der Monitor für die Rückfahrkamera, als auch die Bedieneinheit sind optimal für den Fahrer einsehbar und bedienbar.

Zwischen Fahrer- und Beifahrersitz erfolgt die Unterbringung einer Mittelkonsole für DIN-A4 Ordner.



Wir bedanken uns recht herzlich für die gute Zusammenarbeit und wünschen allzeit eine gute und sichere Fahrt mit den beiden neuen Krankentransportwagen!

Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

In unserem Fahrzeugpool ist nichts passendes für Sie dabei? In unserem Lagerbestand befinden sich von Zeit zu Zeit Grundfahrzeuge, die in ihrer Spezifikation für den Auf- und Ausbau als Ambulanzfahrzeug geeignet sind. Im Falle eines kurzfristigen Bedarfs, bauen wir diese Lagerfahrzeuge nach Ihren spezifischen Anforderungswünschen aus und verkürzen Ihnen hierdurch die Lieferzeit der Automobilhersteller. Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu einfach an unseren Vertrieb! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

weitere Informationen

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code