choose your language:   german   english   french
  Logo
 
 
Unterpunkte

C. Miesen News
Forum BEFA Österreich - 10. + 11.09.2021 in Salzburg
Endlich wieder Ausstellungen! So lautete wohl die Meinung aller Aussteller auf der internationalen Bestattungsfachmesse FORUM BEFA, die im Zeitraum
weitere Informationen

Vier neue Infektions-Rettungswagen für das Macau Fire Department
Vier baugleiche Infektions-Rettungswagen konnten wir für das Macau Fire Department ausbauen. Die Fahrzeuge basieren auf einem Mercedes-Benz Sprinter 4
weitere Informationen

STRYKER MEDICAL EMS Days - 07. + 08.09.2021 in Duisburg
Im Zeitraum vom 07. und 08.09.2021 waren wir als Partneraussteller auf den STRYKER MEDICAL EMS Days 2021 in Duisburg vertreten. Diese Veranstaltun
weitere Informationen


Heute


zurück zur Übersicht

UNSER WERK IN BONN




In unserer Produktionsstätte werden auf 20.000 Quadratmetern bedarfsgerechte und innovative Kranken- und Rettungswagen produziert. Bei allen Produktionsabläufen stellt unser geschultes Personal jederzeit sicher, dass Qualität, Leistung und Service stimmen. 

Egal ob Einzelfahrzeuge, Kleinserien oder Großserien, jeder Auftrag wird bei uns mit einem Höchstmaß an technischen und handwerklichen Know-How realisiert. Moderne Fertigungsverfahren, motivierte und erfahrene Mitarbeiter, sowie die Flexibilität unserer Produktionsabläufe garantieren höchste Qualität und kurze Lieferzeiten.

Flexibel bleiben wir auch durch den modularen Aufbau unserer Fertigungssysteme, die es uns erlauben, auf die individuellen Kundenwünsche einzugehen. Auch die enge Partnerschaft und der Austausch mit unseren Kunden tragen dazu bei, dass wir spezielle Kundenwünsche und neue Marktanforderungen schnell und zielgerichtet umsetzen können.

Nachfolgend geben wir Ihnen gerne einen ersten Eindruck in unsere Produktionsabläufe und versuchen in Grundrissen die einzelnen Fertigungsbereiche und deren Möglichkeiten vorzustellen. 

Um eine hohe Produktivität zu erzielen und auch Lagerkosten möglichst gering zu halten, fertigen wir fertigungssynchron. Unsere Blaulichtfahrzeuge werden auf fünf Produktionslinien, plus eine Flex-Linie für Sonderprojekte im Taktsystem gefertigt. Hierbei durchlaufen alle Fahrzeuge von ihrem Rohzustand bis zum einsatzbereiten Fahrzeug mehrere Fertigungstakte in unserer Montagehalle.

Die Vorarbeit wird dabei durch folgende Fertigungsabteilungen geleistet:


TECHNISCHES BÜRO

Unsere Kollegen aus der technischen Abteilung betreuen Sie von Auftragseingang bis zur finalen Fahrzeugauslieferung. Bei Baubesprechungen, die nach der Auftragserteilung folgt, werden die genauen Wünsche aufgenommen und weitere Details abschließend geklärt. Anschließend wird eine technische Bauzeichnung erstellt, die für alle Fertigungsabteilungen, die notwendigen Bauanweisungen bereit hält. 


Hierzu steht unseren Konstrukteuren ein modernes 3D - CAD (Computer Aided Design)-Programm zur Verfügung, mit den zunächst dreidimensionale Volumenmodelle erstellt werden. Daraus werden zwei- oder dreidimensionale Zeichnungen für Einzelkomponenten und bewegte Visualisierungen der Konstruktion abgeleitet.




SCHREINEREI

In unserer Schreinerei fertigen wir mit modernen Produktionsmitteln Schränke und Inneneinrichtungen für unsere Sonderfahrzeuge. So steht zum Beispiel eine hochmoderne CNC-Holzbearbeitungsmaschine zur Verfügung, die passgenaue Holzteile zuschneidet und bereits mit entsprechenden Nuten und Ausfräsungen für Schlösser fertigt.

 
Alle Schrankeinrichtungen werden auftragsbezogen nach Zeichnung und somit den individuellen Ansprüchen entsprechend fachmännisch
vorgefertigt. Die Montage der Schrankelemente in das jeweilige Fahrzeug erfolgt später an der eigentlichen Fertigungslinie in unserer Montagehalle.




ABS-KUNSTSTOFF-TIEFZIEHABTEILUNG

Der Schreinerei angegliedert ist unsere Tiefziehabteilung. Neben dem eigenen Formenbau, verfügen wir über eine eigene Tiefziehmaschine, mit der wir ABS-Kunststoffplatten im thermischen Vakuum-Tiefziehverfahren bearbeiten und in die gewünschte Form bringen können.


Durch diese Abteilung sind wir in der Lage flexibel Kunststoffteile zu fertigen. Dies reicht von kleineren Abdeckungen (z.B. Verblendungen), mittelgroßen Formteile (z.B. Einbaurahmen, Infusionsflaschenhalter, Fensterrahmen), aber auch größere Kunststoffteile wie ganze Staufächer.




GFK-VORFERTIGUNG

In unserer Abteilung "GFK-Vorfertigung" werden alle Teile aus glasfaserverstärktem Kunststoff für die weiteren Verarbeitungsschritte vorbereitet. Bereits hier werden beispielsweise die Innenverkleidungen mit Ausschnitten (z.B für Luftausströmer, Deckenlöcher, Fächer, Fensterausschnitte) versehen, oder aber auch mit Verstärkungsblechen hinterlegt.  





METALLBAU - SCHLOSSEREI

In unserer hauseigenen Schlosserei werden ein Großteil unserer Metallerzeugnisse gefertigt. So erfolgt hier die Fertigung von Verstärkungsblechen, Gestellen, Halterungen, unserer eigenen Tragentische, aber auch kleine Verkleidungen und Abschlußbleche.


In unserer Schlosserei verfügen wir über eine eigene Sandstrahlkabine und auch einer Pulverbeschichtungsanlage mit Einbrennofen.



HAUPTMONTAGE

Alle Fahrzeuge in unserer Produktion durchlaufen unsere Montagehalle. Diese ist das Herzstück unserer Fertigung und hier laufen auch alle Stricke zusammen. Alle Werkstücke aus der Vorfertigung (Schreinerei, Metallbau, GFK-Vorfertigung, Elektro-Komponentenbau) werden hier dem jeweiligen Takt bedarfs- und zeitgerecht zur Verfügung gestellt und montiert.


Wir haben in unserer Montagehalle fünf Fertigungslinien, auf denen die unterschiedlichen Fahrzeugtypen produziert werden. Darüber hinaus steht eine Sonderlinie zur Verfügung, auf der Projekte gebaut werden können, die aufgrund unterschiedlicher Taktung auf keine andere Fertigungsstraße passen.




SCHRIFTENMALEREI - FAHRZEUGBEKLEBUNG

Jeder Kunde hat seinen eigenen Anspruch an die Beklebung des Fahrzeugs. Um diesen individuellen Anspruch gerecht zu werden, verfügen wir über eigene Schriftenmaler, die ihr Fahrzeug so gestalten, wie sie es sich wünschen. Das wir hierfür nur hochwertige Folien verwenden, versteht sich von selbst.



Unsere hohe Fertigungstiefe ist auch für unsere Kunden ein großer Benefit, da wir bei Ersatzteilbestellungen innerhalb kürzester Zeit reagieren und somit liefern können.  
 
Anschrift
C. Miesen GmbH & Co. KG

Südstr. 119
D-53175 Bonn

Tel.: +49 228 54009 0
Fax: +49 228 54009 22
e-Mail: info@miesen.de


Niederlassung Dürnau
Jurastraße 22
D-73105 Dürnau

Tel.: +49 7164 90319 10
e-Mail: bestattungswagen@miesen.de

In unserem Fahrzeugpool ist nichts passendes für Sie dabei? In unserem Lagerbestand befinden sich von Zeit zu Zeit Grundfahrzeuge, die in ihrer Spezifikation für den Auf- und Ausbau als Ambulanzfahrzeug geeignet sind. Im Falle eines kurzfristigen Bedarfs, bauen wir diese Lagerfahrzeuge nach Ihren spezifischen Anforderungswünschen aus und verkürzen Ihnen hierdurch die Lieferzeit der Automobilhersteller. Bei Interesse stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte hierzu einfach an unseren Vertrieb! Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

weitere Informationen

Newsletter
Sie möchten immer die neusten Angebote und Neuigkeiten per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein.

Anti-Spam-Code